Suchbeispiele

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Landwirtschaft

2014: Internationales Jahr der familienbetriebenen Landwirtschaft

Weiterlesen …

Neuigkeiten und Hinweise

Bibliotheksbestände in BAM

Mit der Integration der als Linked Open Data bereitgestellten Daten des B3Kat aus dem Bayerischen Bibliotheksverbund (BVB) sowie des Kooperativen Bibliotheksverbund Berlin Brandenburg (KOBV) sind nun vier Bibliotheksverbünde (BVB, KOBV, GBV, SWB) in BAM vertreten. Diese 4 Verbünde vertreten 13 Bundesländer (Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Saarland, Baden-Württemberg, Bayern), sowie die Stiftung Preussischer Kulturbesitz. Die Gesamtzahl der Titel stellt mit mehr als 61 Millionen nun einen großen Schritt auf das Ziel eines Nachweises aller Titel in Deutschland dar.

Bundesarchiv erweitert seine Bestände in BAM

Das Bundesarchiv , ein BAM-Teilnehmer der ersten Stunde, hat, anlässlich seines 60 jährigen Bestehens, seine Bestände in BAM erheblich erweitert. Das Bundesarchiv ist nunmehr mit 2105 Beständen, die insgesamt über 1 600 000 Archivalien umfassen, vertreten.

Die Staatlichen Archive in Bayern

Die Staatlichen Archive Bayern haben ihre Findmitteldatenbank mit 234 Beständen, bestehend aus insgesamt mehr als 310 000 Archivalien in BAM eingebracht. Die Bestände werden laufend erweitert und aktualisiert.

Interesse an der Teilnahme?

Hier finden Sie mehr Informationen.